planai

Planai knackt zwei Mal die Million

Die Schladminger Planai- Bahnen dürfen sich diesen Winter besonders freuen, denn im März wurde ganze zwei Mal die Fahrgastmillion geknackt – auf der Märchenwiesenund auf der Mitterhaus- Sesselbahn.

Trotz milder Temperaturen war die Schneelage auf den Schladminger Skibergen auch im März hervorragend, sodass die Skigäste sich auch weiterhin in großer Zahl an den bestens präparierten Pisten erfreuten und der Planai gleich zwei Mal Grund zum Jubeln bescherte. So transportierte sowohl die Märchenwiesen- als auch die Mitterhausbahn, beides 8er-Sesselbahnen, diese Saison bereits mehr als eine Million Gäste. Die millionsten Gäste auf beiden Bahnen wurden von den Planai-Mitarbeitern natürlich mit einem Geschenk überrascht. Bepackt mit einem Rucksack voller Souvenirs war es wohl auch für diese ein ganz besonderes Erlebnis. Die Schladminger Planai ist noch bis 23. April in Betrieb und Planai-Geschäftsführer Georg Bliem zeigt sich optimistisch: „Das Team ist jeden Tag aufs Neue bemüht, mit einem innovativen Schneemanagement den milden Temperaturen zu trotzen.“

Foto: Planai

Schreiben Sie einen Kommentar