Shopping Night „light“ am 4. September Tolle Aktionen, Livemusik, Familien- und Kinderprogramm, ...

15 Jahre lang fand die beliebte Liezener Shopping Night immer Anfang Juni statt und war letztes Jahr auch Auftakt für die Liezener Sommerbühne. Corona machte dem im Frühjahr allerdings einen Strich durch die Rechnung und somit wurde die Shopping Night 2020 auf den 4. September verschoben.

„Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die eine Durchführung nach sich zieht und werden alle notwendigen Maßnahmen zur Risikominimierung treffen. Unser Rahmenprogramm wird diesmal familienfreundlich gestaltet sein, es wird keine Partymeile in der Fußgängerzone geben. Auch versuchen wir die Besucher in Bewegung zu halten“, so Veranstalter Stadtmarketing & Tourismus Liezen.

Aktionen der Betriebe

Einkaufen bis 22 Uhr, gemütlich durch die Geschäfte und Einkaufspassagen schlendern und die vielen Angebote und Schnäppchen der Geschäfte nutzen: Die Shopping Night bietet eine einmalige Gelegenheit dazu. Alle Betriebe im ELI Einkaufszentrum und in der Arkade sowie Geschäfte wie Müller, CD1, Bergsport Vasold, Reisen Schlömicher, GEA, Uhren Binder, u.v.a. sind auch heuer wieder dabei und erwarten Sie mit tollen Aktionen.

Tolles Familien- & Kinderprogramm

Spaß und Erlebnis für Kinder und Familien stehen heuer im Mittelpunkt. Neben der Arkade wartet mit dem „Giant“ ein aufblasbarer Hindernisparcours der Extraklasse: 27 m lang und 6 m hoch mit Rutschen, Hügeln und Löchern!
Am Kulturhausplatz wird es einen „Tret-Go-Kart“ Parcours und ein Kinderkarussell geben und in der Fußgängerzone werden ein Fire Truck und Dr. Bubbles mit seinen Riesenseifenblasen begeistern. Bei jedem Spielgerät werden Desinfektionsstände eingerichtet und Betreuer sorgen dafür, dass die Abstände eingehalten werden.

Doppeldeckerbus

Zum „Inventar“ der Shopping Night gehört mittlerweile der rote Doppeldeckerbus, der alle kleinen und großen Besucher quer durch die Stadt chauffiert. Heuer allerdings darf man das Vergnügen nur mit einer Mund-Nasen-Maske genießen.

Basar & kulinarische Schmankerln

In der Fußgängerzone warten Stände mit Süßigkeiten, frischen Steirerkaskrapfen und anderen Leckereien darauf, die Besucher kulinarisch zu verwöhnen, während es beim Basar des Hospizteams Liezen allerlei zu entdecken gibt.

Livemusik

Die Hauptbühne am Kulturhausplatz fällt diesmal aus, dafür werden kleinere Bands für Straßenmusik-Atmosphäre sorgen. „Trio de Schaneiro”, eine fetzige Truppe aus dem Ennstal, wird – mobil unterwegs – an vielen Ecken auftauchen, die „Bergland Musikanten” sorgen in der Fußgängerzone für die steirische Note, das Restaurant Tom & Cherry hat die „Sondercombo” engagiert, Helmut „Powerfrog“ Fröschl rockt vor der Arkade. Für Stimmung in der Stadt ist somit auf jeden Fall gesorgt.

Sicher shoppen

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher und Kunden liegt uns sehr am Herzen. In der Fußgängerzone und vor einigen Geschäften erhalten Sie auf Wunsch Gratis-Schutzmasken. Bitte halten Sie die empfohlenen Mindestabstände ein und nutzen Sie die Desinfektionsspender vor den Geschäften. So schützen Sie sich und Ihre Liebsten.

Infos: www.stadtmarketing-liezen.at