sar

Raritäten aus dem Stadtarchiv

„Drei Jubiläen für die evangelische Gemeinde Liezen“

Die evangelische Gemeinde Liezen hat heuer gleich dreifach Grund zu feiern: Neben
dem 500-Jahr-Jubiläum des Thesenanschlags durch Martin Luther und dem 70-Jahr- Jubiläum der Pfarrgemeinde kann auch das 60-Jahr-Jubiläum der evangelischen Auferstehungskirche in der Friedau begangen werden. 1957 erfolgte die Grundsteinlegung, am 25. Oktober 1959 die Einweihung. Die Kosten konnten dank freiwilliger Helfer mit 736.000 Schilling sehr niedrig gehalten werden, allerdings nicht ohne bauliche Abstriche. Ein Turm, der läutende Kirchenglocken ausgehalten hätte, wäre zu teuer gekommen. Daher kam das Glockenläuten vom Tonband, woran sich bis heute nichts geändert hat.

Foto: Stadtarchiv