Rückblick: Jobtrends ’19

Wer sich hierzulande im Vorjahr nach einer neuen beruflichen Herausforderung umgesehen hat, hat mit großer Wahrscheinlichkeit nach einem Bürojob gesucht.


WERBUNG

Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Online- Jobbörse StepStone, derzufolge die beliebtesten Suchworte des Jahres 2019 „Büro“, „Bürokaufmann“, „Verkäufer“ und „Marketing“ waren. Doch auch nach Stellen im Außendienst und Jobs in der Produktion wurde häufig gesucht, während etwa Suchen nach „Personalverrechner“ oder „Kellner“ deutlich zurückgegangen sind. Gesucht wird übrigens längst nicht mehr nur nach klassischen Vollzeitstellen, auch Praktika, Teilzeit und Lehre sowie geringfügige Beschäftigungen wurden im Vorjahr immer häufiger in die Suchmaske eingegeben. Anders als in Deutschland ist in Österreich bei Jobsuchen (noch) kein „Greta-Effekt“ festzustellen. Während bei StepStone Deutschland Schlagwörter wie „Umwelt“, „Klimaschutz“, „Sustainability“ und „Nachhaltigkeit“ 2019 doppelt so oft in die Suchmaske eingegeben wurden wie 2018, fand sich in der Alpenrepublik lediglich der Begriff „Umwelt“ in der Suche – und das auch nicht auf den vordersten Plätzen.