Spar Landmarkt in Landl neu eröffnet

In der kurzen Zeit von nur vier Monaten erhielt der Spar Landmarkt im Gesäuseort ein Facelift und erstrahlte rechtzeitig bei seiner Eröffnung Mitte November in neuem Glanz.

Neu ist u. a., dass das bisherige Lager nun Verkaufsfläche ist, ein neuer Backofen für knuspriges Gebäck sorgt und die Präsentationsfläche für regionale Produkte eine Vermarktungsmöglichkeit für aktuell dreißig Lieferanten aus der Region bietet. Durch die Umstellung auf LED im gesamten Markt wurde nicht nur eine freundlichere Atmosphäre geschaffen, sondern es werden auch rund 50 Megawattstunden Strom eingespart. Das entspricht in etwa dem Verbrauch von zehn Haushalten!

Foto: derkrug.at