Vernissage „Natur: ewig – flüchtig“

Mag. Manfred Faist, Kunsterzieher an der BAfEP Liezen, präsentiert seine Malerei im Zuge des 40-jährigen Schuljubiläums im Bundesschulzentrum Liezen.

Seit seiner Studienzeit spielt die Natur für den Künstler, der seine Werke seit 1995 österreichweit ausstellt, eine wichtige Rolle. – So auch bei seiner aktuellen Vernissage zum Thema „Natur: ewig – flüchtig“. Die ausgestellten Bilder spiegeln Erinnerungen an persönliche Naturerfahrungen wider und sollen Lust und Spannung für weitere Naturbegegnungen aufbauen.

Foto: KK


WERBUNG