Zehn Jahre kluge Kids im Bezirk Liezen

Der Förderverein für Bildungsaktivitäten in Rottenmann veranstaltete dieses Jahr zum zehnten Mal die KinderAkademie. Projektinitiatorin und -leiterin Margot Buchmann hatte auch für den heurigen Sommer wieder ein sehr anspruchsvolles Programm mit über 40 Workshops zusammengestellt. Fast 400 Kinder nahmen daran teil – die KinderAkademie Rottenmann ist damit die größte Veranstaltung dieser Art im ländlichen Raum. Ein solch großartiges Angebot, wie Ernst Hochsteger, der Vorsitzende des Fördervereins bei der Sponsionsfeier Ende Juli betonte, kann aber nur mit der entsprechenden finanziellen Unterstützung umgesetzt werden, die dank der Friedlich- Flick-Förderungsstiftung als Hauptsponsor und der Stadtgemeinde gegeben ist.


WERBUNG