wasnerin

Einfach mal durchgetauscht

Von Bad Blumau über Loipersdorf und bis nach Bad Aussee konnten vier Lehrlinge dank des Zusammenschlusses ,,Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus“ ihren Arbeitsplatz kurzerhand für eine Woche tauschen, um neue Erfahrungen zu sammeln. Der Zusammenschluss von neun Lehrbetrieben mit dem Hintergrund, mehr Ausbildung, Unterstützung und Belohnung für gute Leistungen zu ermöglichen, machte es vier Lehrlingen aus den Lehrbetrieben Thermenhotel Stoiser, Rogner Bad Blumau und „Die Wasnerin“ möglich, ihr Arbeitsumfeld samt Arbeitskleidung, Chef und Kollegen auf freiwilliger Basis für eine Woche zu tauschen. Anna Lena Kanzler vom Hotel „Die Wasnerin“ durfte dabei ihren Arbeitsplatz und das Salzkammergut mit dem Thermenland und dem Thermenhotel Stoiser tauschen. Eine tolle Idee, bei der Lehlinge andere Betriebe samt deren Strukturen, Arbeitsweisen und Abläufen kennenlernen können. „Es war eine tolle Erfahrung. Ich war sehr gerne im Tauschbetrieb und vielleicht komme ich wieder, als Gast“, so Anna Lena Kanzler.
Foto: QUA/Rauchenberger

Schreiben Sie einen Kommentar