gaishorn

Gaishorner Marktkegelturnier mit großer Teilnehmerzahl

Unglaubliche 33 Mannschaften zu je vier Keglern konnten die Veranstalter der SPÖ Gaishorn-Treglwang beim diesjährigen Gaishorner Marktkegelturnier begrüßen.

Da Gaishorn selbst aber über keine Kegelbahn verfügt, musste ins 20 Kilometer entfernte Kalwang ausgewichen werden. Bereits um 8 Uhr morgens wurde begonnen und über den ganzen Tag im zwanzigminütigen Abständen bis 18 Uhr durchgekegelt. Die Siegerehrung fand am Abend im Vereinshaus der alten Treglwanger Gemeinde statt. Dort wurden im Vorfeld tolle Sachpreise verlost und anschließend die erfolgreichen Kegler entsprechend gewürdigt und gefeiert.

Foto: KK

Schreiben Sie einen Kommentar