Das Narzissenfest sucht seine Hoheiten

Bereits zum 59. Mal geht heuer Österreichs größtes Blumenfest im Ausseerland über die Bühne. Im Vorfeld hat die Suche nach den Narzissenhoheiten begonnen.


WERBUNG

Das Blumenfest zu Ehren der wilden Narzisse findet heuer von 31. Mai bis 3. Juni statt und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ein Highlight des Narzissenfestes, das jährlich von rund 20.000 Gästen aus nah und fern besucht wird, ist die Wahl der Narzissenkönigin und ihrer Prinzessinnen. Junge Damen im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, die gerne einmal im Leben Königin oder Prinzessin sein möchten, sind eingeladen, sich bis 27. April beim Narzissenfestverein zu bewerben.

Beim Pflücken der Narzissen, die in großer Menge für die Festfiguren benötigt werden, sind Ausseer Kinder ebenso im Einsatz wie zahlreiche Urlaubsgäste.

Am 5. Mai findet in Bad Aussee dann die Vorauswahl statt, bei der eine Fachjury zehn Kandidatinnen für die große Wahl der Narzissenhoheiten ermittelt. Für wen der königliche Traum letztendlich in Erfüllung geht, entscheidet sich am 26. Mai im Kur- & Congresshaus Bad Aussee. Ausschlaggebend dabei sind ein Onlinevoting, das von 7. bis 25. Mai läuft, die Publikumswahl am Wahlabend und die Bewertungen der Fachjury. Die Regentschaft Die Krönung der Narzissenkönigin und ihrer Prinzessinnen ist der feierliche Auftakt zum Narzissenfest.

Ab diesem Zeitpunkt regieren die Hoheiten für ein Jahr lang und repräsentieren das Fest und die Region bei zahlreichen Veranstaltungen wie etwa dem Steiermark Frühling, der Trachtenbiennale, verschiedenen Tourismusmessen im Inund Ausland u. v. m. Stadt- und Bootskorso Am Festsonntag, den 3. Juni gehen die traditionellen Höhepunkte, der Stadt- und Bootskorso mit den neugewählten Narzissenhoheiten über die Bühne. Der relativ junge Stadtkorso, bei dem Gäste von 8 bis 11 Uhr die Möglichkeit haben, kunstvolle Blütenfiguren in Ruhe und ganz aus der Nähe zu bewundern, hat sich seit seiner erstmaligen Installation im Jahr 2014 zum beliebten Treffpunkt neben den beeindruckenden Präsentationen am Wasser entwickelt.

Bewerbung zur Narzissenhoheit
Bewerbungsfrist: bis 27. April
Unterlagen: Lebenslauf, zwei Fotos, kurzer Bewerbungstext
Einreichung: per Mail an mail@narzissenfest.at
postalisch an den Narzissenfestverein, Bahnhofstraße 132, 8990 Bad Aussee
online unter: www.narzissenfest.at/bewerbung

Foto: Narzissenfestverein/Stephan Pelizzari