„Schulschlussfotos seinerzeit“

Große Disziplin herrschte an der Volksschule Weißenbach bei Liezen unter Direktor Heinrich Pongratz, als am 23. Juni 1931 alle Schüler für das Schulschlussfoto versammelt wurden. Die Kinder schauten brav in die Kamera und warteten geduldig auf das angekündigte „Vogerl“.

Natürlich waren 35 Jahre später, am Ende des Schuljahres 1965/66, auch die Schülerinnen der Mädchenvolksschule Liezen beim Gruppenfoto brav und geduldig. Aber zum Glück hat der Fotograf auch nach dem o_ ziellen Schulschlussfoto noch einmal auf den Auslöser gedrückt und auch die sich entfesselnde aufgestaute Lebensfreude der Kinder festgehalten.