„Cellophonix“ – Moderne trifft Klassik

Zwei außergewöhnliche Musiker und Komponisten haben in ihrem Schaffen alle modernen Stilistiken des Rock, Jazz und Pop maximal ausgeschöpft
und sich mit dem Projekt „Cellophonix“ einem neuen Kapitel zugewandt, bei dem sie mit der Klassik fusionieren. Die Klangfülle von Streichern breitet einen fantastischen Harmonieteppich aus, auf dem die eigenkomponierten Songs scheinbar für die Ewigkeit tanzen.


WERBUNG

Mittwoch, 4. April, 20 Uhr
CCW Stainach

Foto: Rene Löffler