Gesammeltes Volksgut aus dem Paltental

Das Buch „50 Sagen aus dem Paltental“ ist eine nahezu vollständige Sammlung des Sagenschatzes aus dem Gebiet rund um Rottenmann.

Zusammengetragen hat die Erzählungen der begeisterte Hobbyhistoriker und -volkskundler Ernst Hausner, der auch hinter dem Ennstaler Rätselspaß steckt. Neben Sagen wie jener vom Rottenmanner Drachentöter, der Goldhöhle von Selzthal oder dem Hohentauerner Brotjäger finden sich im Buch auch historische Beiträge zur Burg Strechau, dem Bergbau in Oppenberg und der Herkunft des Ortsnamens von Rottenmann sowie eine beigelegte Karte, auf der die Handlungsorte einiger der Sagen im Buch verzeichnet sind. Das Werk ist um 19,80 Euro in der Stadtbuchhandlung Liezen und in der Trafik Carmen Fritz in Rottenmann erhältlich.

Foto: KK


WERBUNG