Internationales Kinderfilmfestival im Starmovie Liezen

Vom 17. bis 26. November werden in steirischen Kinos zum bereits neunten Mal außergewöhnliche und international prämierte Kinder- und Jugendfilme aus aller Welt gezeigt. Auch in Liezen stehen Vorstellungen am Programm.

WERBUNG.

Ziel des Festivals ist es, Kindern Filme abseits des Mainstreams näherzubringen und gleichzeitig ein Bewusstsein für fremde Kulturen und Sprachen zu wecken. Die zehn Produktionen, die in Graz, Kapfenberg und Liezen gezeigt werden, kommen aus verschiedensten Ländern und stellen eine vielfältige Mischung aus humorvollen, ernsten, spannenden und außergewöhnlichen Themen dar. Starmovie Liezen zeigt am 20. November die niederländische Produktion „Der Fall Mäuserich“ und am 21. November „Mirakel“, einen Beitrag aus Dänemark. „Der Fall Mäuserich“ ist ein liebevoll gestalteter Film für Kinder ab sechs Jahren über Trauerarbeit und Freundschaft, „Mirakel“ ein modernes Märchen über das Erwachsenwerden für junge Kinofans ab zehn Jahren. Beide Vorstellungen sind als Schulvorstellungen mit Beginn um 8:30 Uhr ausgelegt.

Das gesamte Programm, weitere Filminfos und Unterrichtsmaterialien sind auf www.kinderfilmfestival. at/steiermark abrufbar, Reservierungen unter ines.wagner@kinderfilmfestival.at oder unter 0650/7147280 möglich. Einzelkarten kosten vier Euro, Gruppenkarten (ab zehn Personen) drei Euro pro Person.

Gewinnspiel

Die LBN verlosen für einen der beiden Filme in Liezen

Karten für eine gesamte Schulklasse!

Schicken Sie bis Montag, den 6. November eine EMail mit dem Betreff
„Kinderfilmfestival“ an office@lbn.at.

Bitte nennen Sie Schule, Klasse und Schüleranzahl und geben Sie an, für welchen der beiden Filme Sie Karten gewinnen möchten.

Foto: Nimbus Film