Wohlmuther setzt auf betriebliche Gesundheitsförderung

Christian Wohlmuther durfte Ende Oktober in Graz die im Rahmen des Gesundheitspreises „fit im job“ vergebene Einsteigerförderung entgegennehmen.

Zum bereits sechzehnten Mal ehrte die WK Steiermark Unternehmen, die ihren MitarbeiterInnen das beste ganzheitliche Gesundheitsprogramm bieten. Für Unternehmen, die diesbezüglich erstmals Maßnahmen gesetzt haben, gibt es die Einsteigerförderung – ein Gutschein für ein Seminar sowie ein Einzelcoaching im Wert von rund 700 Euro. Über diese Förderung durfte sich heuer auch das Bad Mitterndorfer Modeunternehmen Wohlmuther freuen. Neben gesundheitlichen Maßnahmen gibt es bei Wohlmuther auch einen längeren Betriebsurlaub im November, damit rechtzeitig vor dem stressigen Weihnachtsgeschäft die Akkus aufgeladen werden können.

Foto: KK


WERBUNG