ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Menu
Sie sind hier:Start/Apropos/Unwort des Jahres

Unwort des Jahres

Seit 1999 wird in Österreich das Unwort des Jahres gekürt. Das heurige wird Anfang Dezember bekanntgegeben, aktuell können online Vorschläge eingereicht werden.

Unsere Redaktion hat „coronabedingt“ ins Rennen geschickt. Viel zu oft mussten wir den Ausdruck verwenden, um zu begründen, warum wieder einmal eine Veranstaltung abgesagt werden musste.
Und damit die Zeit, in der wir der Unwortverkündigung entgegenfiebern – Hat die Jury unseren Vorschlag berücksichtigt? –, auch sinnvoll genutzt ist, haben wir uns gedacht, wir geben dem Coronavirus mit dem Spruch des Jahres 2020 noch eine vielleicht etwas grobe, aber eindeutige Verhaltensempfehlung für die Zukunft mit. „Schleich di, du Oaschloch!“

×