Menu

Bezirkserntedankfest in Öblarn

  • Autor/in:
  • Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Das große Bezirkserntedankfest des Landjugendbezirks Liezen wird heuer von der Ortsgruppe Öblarn ausgetragen.

Bezirkserntedankfest in Öblarn Foto: Darius Dzinnik – stock.adobe.com

 Zwei Jahre lang hat es coronabedingt kein Bezirkserntedankfest gegeben, das letzte ging 2019 in Lassing über die Bühne. Dieses Jahr ist es aber wieder so weit, und zwar am vierten Septemberwochenende, am 24. und 25. September. Austragungsort ist Öblarn, wo die Landjugendgruppe bereits in den finalen Veranstaltungsvorbereitungen steckt und auf zahlreiche Besucher hofft!

Das Programm

Im „ÖHA – Öblarner Haus für alle“ werden neben dem Ernteball auch ein Festakt mit Leistungsabzeichenvergabe an aktive Landjugendmitglieder und eine Verlosung über die Bühne gehen. (Foto: Hans Johann)Im „ÖHA – Öblarner Haus für alle“ werden neben dem Ernteball auch ein Festakt mit Leistungsabzeichenvergabe an aktive Landjugendmitglieder und eine Verlosung über die Bühne gehen. (Foto: Hans Johann)Auftakt zum Bezirkserntedankfest 2022 ist der Ernteball im „ÖHA – Öblarner Haus für alle“ am Samstag, dem 24. September. Start der schwungvollen Veranstaltung ist um 19 Uhr. Dank Tanzmusik, zahlreicher Bars und einer tollen Mitternachtseinlage ist im „Saal Grogger“, dem großen Saal des Fest- und Veranstaltungszen-
trums der Marktgemeinde, beste Stimmung bis tief in die Nacht garantiert.

Am Sonntag, dem 25. September, sind trotzdem hoffentlich alle wieder früh auf den Beinen und nehmen an der Segnung der Erntekrone und dem feierlichen Erntedankgottesdienst um 8:45 Uhr in der Pfarrkirche teil. Um 11 Uhr steht im „ÖHA“ dann der Festakt mit Vergabe der Leistungsabzeichen an aktive Landjugendmitglieder am Programm. Der traditionelle Ernteumzug durch das Ortsgebiet startet um 14 Uhr, seinen Abschluss findet das Fest mit einer großen Verlosung um ca. 16 Uhr im „Öblarner Haus für alle“.

LBN-WOHIN
×