ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Menu
Sie sind hier:Start/Tourentipps/Top of Austria: Der Großglockner

Top of Austria: Der Großglockner

  • Autor/in: Paul Sodamin
  • Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Mit Skiern auf den mit 3.798 Meter höchsten Berg Österreichs – eine sehr anspruchsvolle Tagestour für konditionsstarke Bergsteiger.

Top of Austria: Der Großglockner Fotos: sodamin

Der Großglockner ist eines der bekanntesten und eindrucksvollsten Gipfelziele in den Ostalpen. Steil und schroff ragt die Gipfelpyramide hoch über Kals in den Himmel und markiert den höchsten Punkt des Landes. Es ist der Traum eines jeden Skitourenfreaks, einmal im Winter neben dem prachtvollen, goldverzierten Gipfelkreuz am „Dach Östereichs“ zu stehen. 

Tourenbeschreibung

Diese hochalpine Skitour bietet alles, was das Skitourengeherherz höherschlagen lässt. Vom auf 1.918 Meter Seehöhe gelegenen Lucknerhaus geht es auf Skiern zur auf 3.454 Metern gelegenen Erzherzog-Johann-Hütte. Die Schutzhütte auf dem Felsen der Adlersruhe liegt direkt am Gipfelaufbau des Glockners. Das Skidepot wird je nach Verhältnissen vor oder nach der Adlersruhe angelegt, danach geht es mit Steigeisen weiter über den Kleinglockner und die Glocknerscharte zum Ziel. Am majestätischen Gipfelkreuz bietet sich ein atemberaubender Rundblick über die umliegende Bergwelt. Der Abstieg bzw. die Abfahrt erfolgt mit Varianten zum Lucknerhaus.  

Voraussetzungen

Der sportliche Aufstieg an einem Tag erfordert doch ein gewisses Maß an Kondition, und zwar für 400 Höhenmeter pro Stunde. Außerdem sind Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Steigeisenerfahrung gefragt.

Der Großglockner ist mehr als der höchste Berg Österreichs – ihn umstrahlt das Fluidum einer ungewöhnlichen Persönlichkeit. Wer in seinen Bannkreis gerät, wird davon erfasst.

Bergsteigerlegende Oskar Kühlken, 1951

Bergführer Paul Sodamin 

Paul Sodamin ist staatlich geprüfter und behördlich autorisierter Berg- und Skiführer, begeisterter Bergsteiger, Kletterer und Skitourengeher, außerdem Bergretter, Fotograf und Buchautor. 

Kontakt:
Telefon: 0664/4238448
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.paul-sodamin.at

Geschenksidee

Großglockner mit Paul Sodamin. Termin nach Anfrage jederzeit möglich.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

×