Lehár Festival in Bad Ischl

Das Lehár Festival im benachbarten Bad Ischl (14. Juli bis 2. September) zieht immer auch zahlreiche Operettenfreunde aus dem Erscheinungsgebiet der LBN an.

2018 stehen Franz Lehárs Erfolgsoperette „Das Land des Lächelns“ und Paul Abrahams Operette „Die Blume von Hawaii“ auf dem Programm, außerdem „Sissi in Concert“, eine Reverenz an Romy Schneider. Der genreübergreifende Abend verbindet die Musik der „Sissi“- Filme – live gespielt vom Franz Lehár-Orchester – mit Filmausschnitten sowie Ballett und Schauspiel. Außerdem: „Reha mit Lehár“, eine satirische Musiktherapie mit Prof. Dr. Maringer, Ilia Staple und dem Kammermusikensemble „CrossNova“.

Karten:
www.leharfestival.at
Kartenbüro Lehár Festival Bad Ischl
info@leharfestival.at, Tel. 06132/23839

Tourismusverband Bad Ischl
office@badischl.at, Tel. 06132/27757

Salzkammergut Touristik
office@salzkammergut.co.at, Tel. 06132/2400051

Ö-Ticket
www.oeticket.com, Tel. 0900/9496096


WERBUNG

Die LBN verlosen 2 x 2 Karten für „Sissi in Concert“ am 11. August und für „Das Land des Lächelns“ am 16. August, jeweils um 20 Uhr.

Für die Teilnahme schicken Sie eine Mail mit dem Betreff „Lehár Festival“ und Ihrer vollständigen Anschrift sowie der Angabe Ihrer Wunschvorstellung an office@lbn.at