Menu
Sie sind hier:Start/Wirtschaft/Auszeichnung für den „Kleiderarchitekten“

Auszeichnung für den „Kleiderarchitekten“

Der Bad Mitterndorfer Unternehmer Christian Wohlmuther durfte sich kürzlich über eine Auszeichnung durch die Wirtschaftskammer Steiermark freuen.

Christian Wohlmuther (l.) freute sich über eine Auszeichnung durch die Wirtschaftskammer Steiermark, überreicht durch Regionalstellenobmann Egon Hierzegger. Christian Wohlmuther (l.) freute sich über eine Auszeichnung durch die Wirtschaftskammer Steiermark, überreicht durch Regionalstellenobmann Egon Hierzegger. Foto: KK

 Im Vorjahr feierte das Trachtengeschäft Wohlmuther in Bad Mitterndorf 45-jähriges Jubiläum, was man bei der Wirtschaftskammer Steiermark kürzlich mit einer Auszeichnung für unternehmerische Leistung honorierte. „Einfach war es nie“, resümiert der Inhaber, der sich selbst als „Kleiderarchitekt“ versteht, rückblickend, trotzdem halte er weiter an seinen Werten und Überzeugungen fest. „Ein positiver Einfluss durch mein Handeln für die Region und eine lebenswerte Welt ist mir wichtig,“ so Wohlmuther, der ausschließlich hochqualitative Tracht und Mode mit arbeitsplatzsichernden Produktionen und einer fast durchgängigen Wertschöpfungskette in Europa führt.

×