ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Menu
Sie sind hier:Start/Buchtipp/„Ich bin (d)ein Buch …”

„Ich bin (d)ein Buch …”

  • Autor/in:
  • Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Oh, dieses Buch! Es tut ganz unauffällig. Aber aufgepasst: Seitdem es aufgetaucht ist, passieren seltsame Dinge in der Schule.

„Ich bin (d)ein Buch …” Cover: Arena Verlag

Die Lehrer trauen ihren Augen nicht. Manche glauben sogar, dass es spukt. Ben und die anderen Kinder haben aber plötzlich den lustigsten Unterricht der Welt. Das Buch hilft ihnen heimlich, macht ständig Quatsch und kann fast alles, z. B. i-Punkte in Lehrernasen schießen, in der Pause auf dem Schulhof Fußball spielen und sogar die Affenkinder im Zoo austricksen. Ein interaktives, irre witziges und hochbegabtes Buch, das von sich höchstpersönlich als Held und Hauptperson die lustigsten Geschichten erzählt.

Ich habe mich köstlich unterhalten und kann mir gut vorstellen, dass es auch den einen oder anderen jungen Lesemuffel knackt. Wärmstens empfohlen für Kinder von 6 bis 9 Jahren.
Ihre Michaela Santer

 

 



Das könnte Sie ebenfalls interessieren

×