ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Menu
Sie sind hier:Start/Events, Trends & Tipps/Rhetorikbestseller kostenlos für Jugendliche

Rhetorikbestseller kostenlos für Jugendliche

Dank steirischer Unternehmen dürfen sich tausende Schüler über Gratisexemplare von Thomas Löschs „Freie Rede“ freuen.

Die Polytechnische Schule Irdning durfte „Freie Rede“ bereits entgegennehmen. Die Polytechnische Schule Irdning durfte „Freie Rede“ bereits entgegennehmen. Foto: Lösch Rhetorik

Der im Vorjahr erschienene Ratgeber des Stainacher Rhetorikprofis ist bereits weit über 10.000 Mal über den Ladentisch gewandert und darf deshalb getrost als „Bestseller“ bezeichnet werden. Zu den begeisterten Lesern zählt auch eine Unternehmerin aus der Region, die das Buch über Nacht verschlang und dem Autor gegenüber befand: „Dein Buch sollte jeder Jugendliche bekommen!“ Ein Appell, aus dem ein tolles Projekt entstand.

Sponsorensuche

Um Schulen den Ratgeber kostenlos zur Verfügung stellen zu können, schnürten Autor Thomas Lösch und seine Frau Manuela, mit der er das familieneigene Rhetorikunternehmen leitet, Sponsorenpakete und bot diese Betrieben an. Mit überwältigendem Erfolg. Zahlreiche Firmen zeigten sich gerne bereit, Bücher für Jugendliche zu sponsern.

Erste Übergaben erfolgt

Die ersten Exemplare wurden noch vor den Sommerferien übergeben, und zwar Schülern des Stainacher Gymnasiums, wo das Buch im Schuljahr 2021/22 auch im Deutschunterricht verwendet werden wird, außerdem den Polytechnischen Schulen Irdning und Mariazell sowie der Landesberufsschule Feldbach.

Aktion für alle

Auch wenn die ersten gesponserten Bücher an Schüler gegangen seien, die Aktion sei nicht nur für diese gedacht, sondern richte sich auch an junge Menschen, die bereits im Beruf stehen oder studieren, so Thomas und Manuela Lösch. Ihr Aufruf: „Meldet euch direkt bei uns. Wir haben garantiert einen Buchsponsor für euch!“

×